Unser Hobbyturnier erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Hier treten verschiedenste Amateur-Mixed-Teams, wie z.B. Firmenteams, Lehrerteams, Kegelclubs, Schützenvereinteams oder Teams anderer Sportarten, gegeneinander an. Die Spieler dürfen keinen gültigen Spielerpass im Westdeutschen Volleyballverband besitzen.

Bei diesem Turnier kann man den Ehrgeiz und Siegeswillen der einzelnen Mannschaften deutlich erkennen, aber auch hier geht es in erster Linie um den Spaß am Sport. Nach den Spielen können alle Teilnehmer den Abend bei Grillwurst und kühlen Getränken ausklingen lassen. Das Hobbyturnier findet einmal im Jahr an einem Dienstagabend kurz vor den Sommerferien statt.

Menü